CDA Kreisverband Pankow (Berlin - Pankow)
  18:58 Uhr | 30.08.2016 Startseite | Kontakt | Impressum | Inhaltsverzeichnis    

Tauber: Gabriels Eiertanz schwer erträglich


Wanka: Deutsche Hochschulen behaupten sich im internationalen Wettbewerb


Tauber über Hamsterkäufe und Außerirdische









Weitere Videos:

29.08.2016
Tauber: Gabriels Eiertanz schwer erträglich
Mit scharfer Kritik am Vorsitzenden des Koalitionspartners SPD hat CDU-Generalsekretär Peter Tauber die Pressekonferenz nach der Präsidiumssitzung der CDU Deutschlands eröffnet. Er forderte Gabriel auf, die Interessen des Landes und nicht die der SPD in den Vordergrund seiner Arbeit zu rücken.
30.08.2016
CDU.TV-Fragebogen mit Frank Henkel
Frank Henkel ist Vorsitzender der CDU Berlin, Senator für Inneres und Sport des Landes Berlin und CDU-Spitzenkandidat zur Landtagswahl am 18. September 2016
24.08.2016
Tauber über Hamsterkäufe und Außerirdische
Das komplette Dokument ?Konzeption Zivile Verteidigung? zum Nachlesen: http://k.cdu.de/zivile-verteidigung Mehr zum Inhalt des Dokuments: http://k.cdu.de/breg-zivile-verteidigung Keine Hamsterkäufe, keine Angstmache, keine Außerirdischen ? sondern schlicht die Aufgabe der Bundesregierung, eine aktuelle Strategie für den Schutz der Bevölkerung bereitzuhalten. Darum geht es in der ?Konzeption Zivile Verteidigung?, erklärt CDU-Generalsekretär Peter Tauber. Mehr von der CDU Deutschlands im Web Homepage: http://www.cdu.de Facebook: http://www.facebook.com/cdu Twitter: http://www.twitter.com/cdu Instagram: http://www.instagram.com/cdu Folgen Sie Generalsekretär Peter Tauber in den sozialen Netzwerken: http://www.facebook.com/tauber.peter und www.twitter.com/petertauber
30.08.2016
CDU-Mitgliederwerbung
Warum treten Menschen in die CDU ein? Acht Neu-Mitglieder aus ganz Deutschland, unterschiedlichen Alters und seit Frühjahr 2016 in der CDU, erzählen, was sie dazu bewegt hat. Aus ihren Geschichten und Bildern entstehen neue Materialien für die Mitgliederwerbung, die auf dem Parteitag in Essen vorgestellt werden.
17.08.2016
Digitales Fachgespräch mit Hermann Gröhe zur Pflege und Gesundheitspolitik
Wie können wir gute Pflege im Alter weiterhin gewährleisten? Wie steht es um die finanzielle Ausstattung des Gesundheitssystems? Und welche Maßnahmen ergreift die Bundesregierung für eine bessere Prävention von Krankheiten? Diese Fragen standen im Mittelpunkt des digitalen Fachgesprächs zwischen Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe und engagierten CDU-Mitgliedern aus ganz Deutschland.
... weitere Beiträge von CDU TV finden Sie hier!


25.08.2016
Schuldentilgung und Investitionen - Verantwortung vor dem Heute und der Zukunft
Prognostizierter Haushaltsüberschuss wird zur Hälfte für die wachsende Stadt eingesetzt

Das Land Berlin erwartet für das laufende Jahr einen Haushaltsüberschuss von 400 Mio. Euro. Seit fünf Jahren tragen wir Regierungsverantwortung und für Berlin ist es das fünfte Jahr in Folge ohne neue Schulden. Die Überschüsse werden wie in der Vergangeheit zur Hälfte in die Schuldentilgung und neue Investitionen gehen. Unseren Weg der verantwortungsvollen Haushaltspolitik wollen wir weitergehen.


Quelle: CDU-Fraktion Berlin  

23.08.2016 | CDU-Fraktion Berlin
BSR muss ökologische Müllverwertung vorantreiben!

Die BSR verhandelt mit Vattenfall über den Kauf einer weiteren Müllverbrennungsanlage in Rüdersdorf. Die CDU-Fraktion lehnt dies aus betriebswirtschaftlichen und ökologischen Gründen ab. Bei einem solchen Vorgang eines landeseigenen Unternehmens darf es keine Entscheidung ohne Beteiligung des Parlamentes geben. Weiterhin gilt für uns: Abfallvermeidung ausweiten, mehr Recycling erreichen.


Quelle: CDU-Fraktion Berlin  

18.08.2016 | CDU-Fraktion Berlin
INSM sieht Berliner SPD-geführte Bildungspolitik am Ende

In dem neuen Bildungsmonitor der "Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft" liegt Berlin nur auf Platz 16 aller Bundesländer und ist damit Schlusslicht. Dies ist ein weiterer Beleg für die Missstände der seit 20 Jahren SPD-geführten Bildungsverwaltung. Wir haben uns in dieser Legislaturperiode klar positioniert: mehr Investitionen in die Bildungschancen aller Schülerinnen und Schüler, Ja zum Gymnasium und zum Leistungsprinzip.


Quelle: CDU-Fraktion Berlin  

18.08.2016
Görli-Papier in Teilen neue Bankrotterklärung - Dealer gehören nicht zu Friedrichshain-Kreuzberg und nicht zur Stadt

Die CDU-Fraktion lehnt den Masterplan des Bezirksamtes Friedrichshain-Kreuzberg zum Zusammenleben im Görlitzer Park in Teilen ab. Wir sind gegen eine Verharmlosung und Entkriminalisierung des dortigen Drogenhandels. Vielmehr treten wir dafür ein, dass der Park durch die Berliner friedlich genutzt werden kann.


Quelle: CDU-Fraktion Berlin  

17.08.2016 | CDU-Fraktion Berlin
Berlin ist sicherer als noch 2011!

Auf Druck der CDU-Fraktion sind in den letzten Jahren 1000 neue Stellen bei der Polizei geschaffen worden. Unter Rot-Rot waren noch 1800 Stellen abgebaut worden. Das macht klar: Die Trenwende wurde eingeleitet.
Berlin ist sicherer als unter Rot-Rot.


Quelle: CDU-Fraktion Berlin  

Termine
News-Ticker
CDU Landesverband
Berlin
Presseschau
0.38 sec. | 30148 Views